Aktuelles-Details

Abschlussfahrt der 9. Klassen nach Prag

29.04.2019 12:39

Die Klassen 9a und 9b fuhren zusammen mit ihren Lehrkräften Petra Hagenah und Manuell Wittmann im April zur Abschlussfahrt ins benachbarte Ausland. Bei herrlichem Wetter wurden dabei die Prager Burg, verschiedene Museen, die Altstadt und eine mittelalterliche Burg besichtigt. Besonders beeindruckend waren der Besuch des Ghettos Theresienstadt sowie das angeschlossene Museum zur Geschichte der Juden zur Zeit des 2. Weltkrieges in Tschechien. Ein Theaterbesuch am letzten Abend rundete das interessante Programm in der herrlichen Stadt ab. Aber auch der Spaß kam mit einer Station beim Lasergame und dem Aufenthalt in einem Youth Hostel , wo eine Begegnung  junger Menschen aus der ganzen Welt stattfand, nicht zu kurz. Die Meinung bei Schülern und Lehrern stand sofort fest: „ Da möchten wir wieder mal hin“.

Zurück