Aktuelles-Details

Erfolgreiche Teilnahme am T-Profi-Wettbewerb in Budweis

16.11.2018 10:39

Wie geht Technik, die Sprachen überwindet und Spaß macht? Dieser Frage haben wir uns zum zweiten Mal beim T-Profi-Wettbewerb in Budweis/Tschechien gestellt. Und JAAA, es hat uns riesigen Spaß gemacht!

Zum Auftakt gab es am Vortag eine Menge in Budweis zu entdecken – den Schwarzen Turm, die wunderschöne Innenstadt du natürlich hat auch ein Ausflug in die Brauerei nicht gefehlt. Die Nacht verbrachten wir gemeinsam in einem Hotel in der Innenstadt.

Der Wettbewerb startete um 8:00 Uhr auf dem Messegelände im Rahmen der größten Ausbildungsmesse in Südböhmen. Komplexe Bauaufgaben mit Merkur-Baukästen wurden diesmal mit einer Programmierung von Micro:Bit Controllern verbunden. Die Teams –bestehend aus Schülern der MSH und Auszubildenden der Firmen Webasto und Edscha – arbeiteten nicht nur miteinander, sondern auch mit tschechischen Teilnehmern zusammen. Dank der über mehrere Wochen laufenden Vorbereitung unserer drei Teams haben wir uns so gut geschlagen, dass wir auch für das kommende Jahr eingeladen wurden.

Zurück